VITAC IT - Systeme GmbH

Wir machen IT

VITAC ist DriveLock Partner

Security verstärkt im Focus
Mit der Partnerschaft zu DriveLock werden wir den steigenden
Anforderungen unserer Kunden nach Leistungen um Bereich
IT - Sicherheit gerecht. Wie profitieren Sie davon?

Weiterlesen...

Managed Service

Ihre baramundi Umgebung als Komplettdienstleistung
Wenn die Arbeit dauerhaft zu viel wird, andere Projekte höhere Priorotät haben,
oder jemand krankheitsbedingt ausfällt, springen wir für Sie in die Bresche.

Weiterlesen...

Zum 4. Mal in Folge CCoE!

baramundi zeichnet VITAC auch für 2020 wieder
als "Competence Center of Excellence" aus.

Dazu GF Sven Wehlan: "Das wird für uns nicht langweilig. Wir
sind stolz darauf, dass wir unser Know How weiter steigern konnten."

Weiterlesen...

Client Management

Die Arbeit am Benutzer - PC
Eine der häufigsten Arbeiten der IT-Abteilung. Machen Sie auch immer noch alles per Hand, oder sind Sie schon auf "Autopilot?"

Weiterlesen...

Das Unternehmen VITAC

"Was bedeutet VITAC eigentlich?"
Das werden immer wieder mal gefragt:
VITAC ist für uns nicht nur irgendein Name, sondern Teil
unserer Philosophie und unserer Aufgabenschwerpunkte.

Weiterlesen...

Das Management Mobiler Geräte

Halten auch bei Ihnen immer mehr Smartphones Einzug?
iPhones, Tablets und andere Smartphones haben längst den Schritt in die Unternehmens - IT geschafft. Wie sieht es mit der Kontrolle aus?

Weiterlesen...

VITAC Kunden

Zuverlässig wie ein Uhrwerk
Wir machen unsere Arbeit gerne und sind stolz darauf, bei unseren Kunden einen wichtigen Beitrag bei der Bewältigung ihrer IT - Aufgaben leisten zu können. So halten wir das Getriebe in Gang. Gerne können Sie uns nach Referenzen fragen.

Weiterlesen...

Software Paketierung

Neue Anwendungen im Netzwerk verteilen.
Was auf einem einzelnen PC noch recht schnell geht, gestaltet sich mit zunehmender Anzahl als schwierig. Setup - Routinen so zu paketieren, dass der Benutzer bei der Installation nicht gestört wird, ist eine Fertigkeit, die viel Erfahrung erfordert. Wie sieht das bei Ihnen aus? Machen Sie die Paketierung noch selbst?

Weiterlesen...

Mobile Device Management nach DSGVO

Wie managen Sie mobile Geräte im Unternehmen?

Die IT Landschaft in Unternehmen ändert sich momentan hin zu einer Mischung aus Standard - PCs, Notebooks und mobilen Geräten wie Tablets und Smartphones. Die "neuen" Geräte erfreuen sich bei den Anwendern zunehmender Beliebtheit. Sicher wurden auch Sie schon mal mit der Frage nach dem Zugriff auf Firmen - E-Mails, oder gar auf die Unternehmensdaten konfrontiert.

Das Management, insbesondere von Tablets und Smartphones mit "Nicht - Windows - Betriebssystemen" wie z.B. iOS oder Android, gestaltet sich zunehmend als Herausforderung für IT - Leiter und Administratoren. Werden diese Geräte insbesondere auf Reisen zunehmend anstelle herkömmlicher Notebooks verwendet.

Die IT-Abteilungen sehen sich mit Management-Herausforderungen konfrontiert, die sie aus der Microsoft Welt heraus nicht kannten. Sensible Unternehmensdaten gelangen so aus dem sicheren Unternehmensnetzwerk hinaus in die Außenwelt und in den Privatbereich der Mitarbeiter.

Beim Management mobiler Geräte spielt es keine Rolle, ob MDM als Lösung alleine betrachtet wird, oder ob es im Zusammenhang mit einer klassischen Unified Endpoint Management Lösung steht.

Konsequentes Mobile Device Management kann daraus resultierende Risiken gezielt und effektiv senken und IT-Administratoren beim Management der unterschiedlichen Geräte entlasten.

Unsere Lösung im Bereich Mobiler Geräte leistet wertvolle Hilfe bei der  Inventarisierung mobiler Endgeräte. Daten wie Telefonnummer, Applikationen oder aktive Sicherheitseinstellungen hat der Administrator so jederzeit im Blick. Ebenso lassen sich Applikationen installieren und Konfigurationseinstellungen vornehmen, unter anderem für WLAN-Zugang und E-Mail-Zugriff.

Sicherheitseinstellungen, einschließlich der Anforderungen an den Sperrcode oder das Deaktivieren von unerwünschten Funktionen, wie etwa der Zugriff auf den App Store, können verteilt und überprüft werden. Diese Maßnahmen sowie die vollständige Löschung der Daten von verloren gegangenen Geräten gewährleisten Unternehmen die notwendige Sicherheit im Umgang mit mobilen Endgeräten.

Insbesondere die Einschränkung der Möglichkeiten sind ein wichtiges Thema. Darf sich der Benutzer Applikation selbst aus dem AppStore / PlayStore installieren? Wie sperrt man den Zugang zur iCloud bzw. Google Drive?

Seit die DSGVO Anwendung findet, ist die Trennung von privaten Kontakten und Firmenkontakten sehr wichtig. Wie trennen Sie den Zugriff der Apps auf die jeweiligen Kontakte? 

Unsere Lösung:

 Zum Beispiel eine in das Unified Endpoint Management System integrierte Lösung zum Management von Smartphones und Tablets mit iOS / Android / Android for Enterprise.

Aus zahlreichen Projekten kennen wir die Besonderheiten, was die Anforderungen an eine zuverlässige MDM - Lösung angeht.

Wir erarbeiten zusammen mit Ihnen die genauen Anforderungen und suchen die dazu passende Lösung für Sie aus der Vielzahl der Lösungshersteller heraus.

Fragen Sie uns!

 

IT - Sicherheit

Patch Management BitLocker

Device Control Sicherheitseinstellungen

Application Control Cyberattacken

Zero Day Attacken Trustet

Festplattenverschlüsselung

Dateiverschlüsselung